Vielfalt ist unsere Stärke

Der Kaiserstuhl ist eine weinbaudominierte Gegend. Aber auch für Obst und Gemüse bietet unser Tal ein sehr günstiges Klima. So können wir ganz in der alten Kaiserstühler Tradition ein sehr breites Sortiment anbauen: 

Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschgen und Mirabellen, verschiedenste Beeren, Kartoffeln und Möhren, Salate, Kräuter und vieles mehr. Unser Ziel ist es, die Menschen in der Region über das ganze Jahr hinweg mit guten Obst und Gemüse in Bioland-Qualität zu versorgen und dabei Abwechslung auf den Teller zu zaubern.
Neben der allgemeinen Ausrichtung auf die Vielfalt des Anbaus haben wir uns aufgrund der günstigen klimatischen Lage auf den Anbau von Frühäpfeln spezialisiert, die wir über den benachbarten Naturkost-Großhandel Rinklin in Eichstetten auch an Rinklinpartner liefern.

Waren

Erhältlich sind unsere Erzeugnisse in unserem Hofladen und am Wochenmarkstand in Freiburg-Littenweiler.  

Folgende Hofläden, Naturkostfachgeschäfte, Abokisten zählen zu unseren regelmäßigen Abnehmern:

- Biomarkt Rothaus in Breisach
- Rinklin Biomarkt in Eichstetten
- Vitamarkt in Freiburg
- Biohöfe Frischekiste
- Querbeet in Eichstetten
- Glaskiste in Freiburg
- Regionalwert Biomarkt Breisach

Verarbeiter

- Biocatering Albert Wöhrle in 
  Gutach
- Sozialtherapeutische Einrichtung
  am Bruckwald in Waldkirch
- Rathauskantine der Stadt Freiburg
- Bistro Fa. Taifun in Freiburg
- Schulküche der freien
  demokratischen Schule Kapriole
- Adelhaus Bio Restaurant Café
  Freiburg
- Café Joris / Genusswerkstatt
  Freiburg

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok